Schlagwort: <span>soziale arbeit</span>

Donnerstag, 28.11.2019 15 – 19 Uhr: Robotik & Virtual Reality
Dienstag, 03.12.2019 15 – 19 Uhr: Textildruck & Virtual Reality
Donnerstag, 12.12.2019 15 – 19 Uhr: Robotik & Virtual Reality
Montag, 16.12.2019 15 – 19 Uhr: Textildruck & Virtual Reality

Virtual & Augmented Reality
Mit Hilfe von 3 D Technik können die Teilnehmerinnen sich virtuell über ihre Wunschberufe informieren und sich von der Vielfalt an Berufen inspirieren lassen. Mit einem Controller und einer VR-Brille tauchen sie nicht nur in moderne Berufswelten ein, sondern können auch hautnah überprüfen, ob sie für ausgewählte Berufe zum Hochbaufacharbeiterin oder Tierpfleger*in geeignet sind.

Coding, Robotics & Bionics
Die Teilnehmer*innen lernen die Grundprinzipien der Robotik kennen. Sie bauen aus verschiedenen Elementen unterschiedliche Roboter und erleben, wie sie sehen oder laufen lernen. Sie programmieren selbstständig am Tablet und übertragen die Codes auf App-gesteuerten Roboter und vieles mehr. Es wird aufgezeigt, wo Robotik und Digitalisierung in Alltag und Industrie Anwendung finden und welche Rolle die informationstechnischen Berufe dabei spielen.

Textilbearbeitung
Mit einem Schneideplotter werden kinderleicht Zeichnungen und Bilder aus verschiedenen Materialien (z.B. Flex- oder Flockfolien) übertragen und mittels einer Transferpresse auf Textilien und Materialien aller Art appliziert. Dabei werden mit üblichen Zeichen- und Grafikprogrammen die Bilder erstellt oder bereits bestehende Bilder verwendet, die dann z.B. als Bügelbilder auf T-Shirts, Stoffbeutel oder Geschenkkarten gedruckt werden.

Berufsorientierungs-Apps auf Computer und Tablets
Es stehen Tablets mit verschiedenen Apps zum Thema Berufsorientierung mit Informationen zu Ausbildungsberufen, Lehrstellenakquise (u.a. „Zukunft läuft“, „Berufe entdecken“, „Planet Beruf – Bewerbungen“) zur Verfügung und können mit Unterstützung der Berater*innen interpretiert und genutzt werden.

Du bist zwischen 15 und 27? Dann komm vorbei und lass dein digitales Bewerbungsfoto machen!

Mittwoch, 27.11.2019 14 – 17 Uhr

Bei Starthilfe Network in Hohenschönhausen. Anmeldung unter: 030 96209555 oder bei Whatsapp: 0177 3050068


Wir freuen uns schon auf den Tag der offenen Tür in der JBA Lichtenberg.
Wir sind für euch vor Ort und beantworten in der 3. Etage Fragen zu Ausbildung und Beruf


Wann? 23. Januar 2019
Wo? Jugendberufsagentur Lichtenberg Gotlindestraße 93 10365 Berlin

Die Jugendberufsagentur Berlin (JBA Berlin) startet mit einem „Tag der offenen Tür“ ins Jahr 2019. Am 23. Januar 2019 öffnen alle 12 bezirklichen Standorte der Jugendberufsagentur Berlin ihre Türen für Interessierte. Unter dem Motto “Weil deine Zukunft zählt” richtet sich dieser Tag insbesondere an junge Menschen sowie deren Familien, die sich rund um die Themen Ausbildung, Studium und berufliche Zukunft in der Jugendberufsagentur Berlin informieren und beraten lassen möchten.

Die JBA bietet:

  • Berufs- und Studienorientierung, Berufsberatung, bewerberorientierte Ausbildungsvermittlung und Förderung durch die Agentur für Arbeit
  • Beratung, bewerberorientierte Ausbildungsvermittlung und Förderung durch die Jobcenter
  • Angebote der Jugendberufshilfe, Jugendberatung sowie bei Bedarf Lotsenfunktion zu Leistungen der bezirklichen Jugendämter
  • Berufliche Orientierung und Beratung zu schulischen Ausbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten an den Berliner Beruflichen Schulen sowie Beratung zu schulischen Entwicklungsmöglichkeiten durch die Beruflichen Schulen
  • Erstberatungen zu Schulden, Sucht und anderen Problemlagen
  • Förderangebote für junge Menschen beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt und während der Ausbildung durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.